Kunden über uns

Dr. GappArzneimittelausgabensenkung und Qualitätsstärkung der Versorgung in der parenteralen Ernährung

Wir freuen uns, dass wir den Vertrag der Aconsite AG und Carenoble GmbH zur Verbesserung der Versorgungs- und Ausgabensituation im Arzneimittelbereich der parenteralen Ernährung abgeschlossen haben. Wir haben bereits nach einem Jahr unsere beiden gesteckten Ziele der Ausgabensenkung und der Qualitätsstärkung der Versorgung unserer schwerstkranken Versicherten erreichen können. Zudem ist die Vergütung erfolgsorientiert – daher ist es ein sehr faires Angebot"

 
Stefan KaufmannEntwicklung von mobile Apps für Android und iOS

“Die EGK-Gesundheits­kasse versteht sich als moderner und nach­haltiger Gesundheits­partner in der Schweiz. Daher ist es für uns selbst­verständ­lich, unseren Versicherten auch innovative Kommunikations­kanäle zur Verfügung zu stellen. Die ACONSITE® AG verbindet in exzellenter Weise strategische Kompetenz im inter­nationalen KV-Markt und Erfahrung bei der Entwicklung von mobilen Anwendungen (Apps). Gemeinsam mit diesem Partner ist es uns gelungen eine Service-App mit einer Vielzahl von heraus­ragenden Möglichkeiten zu entwickeln.
Mit Hilfe der ACONSITE® AG haben wir neue Maßstäbe in der Kunden­kommunikation gesetzt und neue Wege zur Kunden­bindung erschlossen.“

 
Wolfgang DiembeckProzesscoaching zur Steigerung von Effizienz und Effektivität unter iskv_21c

„Mit der Einführung von iskv_21c wollten wir unsere hohe Effizienz und Effektivität in der Bearbeitung unserer Prozesse nicht verlieren. Die ACONSITE AG hat uns mit dem Prozesscoaching iskv_21c zielgerichtet unterstützt. Dank der herausragenden Kenntnisse innerhalb der Software und der umfassenden Erfahrung bei Prozessoptimierungen, wurden unsere Mitarbeiter optimal und direkt am Arbeitsplatz gecoacht. Die Erfolge waren sofort sichtbar und die Mitarbeiter, insbesondere im Bereich ZVK, konnten ihren Umgang mit iskv_21c spürbar optimieren.“

 
Norbert HaberlEin proaktives Personalmanagement als Schlüssel zum Erfolg

“Als Betriebskrankenkasse der BMW AG haben wir sehr hohe Ansprüche an uns selbst. Aus diesem Grund gehören effiziente Strukturen und wirtschaftliches Handeln zu unserem Selbstverständnis. Seit Jahren liegen unsere Verwaltungskosten deutlich unter denen anderer Krankenkassen. Dank der herausragenden Branchen-kenntnisse und Beratungskompetenz der ACONSITE AG konnten wir Optimierungspotenziale zielgerichtet erkennen, die wir im Hinblick auf ein ganzheitliches Service- und Beratungskonzept ausschöpfen werden. Mit Hilfe eines pragmatischen Ansatzes können wir zukünftige Personalbedarfsplanungen nun eigenständig im Sinne einer kennzahlenbasierten Personalbedarfsplanung durchführen.“

 
Interimsmanagement als schnelle und professionelle Lösung

Die plötzliche Vakanz unserer kaufmännischen Leitungsposition wurde durch die ACONSITE® AG professionell und kompetent überbrückt. Bereits wenige Tage nach der Kontaktaufnahme nahm eine Expertin der ACONSITE® AG die Arbeit auf. Diese verschaffte sich innerhalb kürzester Zeit einen Überblick über unsere speziellen Problemstellungen. Mit Fachkompetenz und Gespür wurde das Tagesgeschäft sichergestellt. Außerdem haben wir nachhaltig von Ideen und Ansätzen zur weiteren Optimierung unserer Abläufe profitiert. Die Unabhängigkeit der eingesetzten Expertin und der geschulte Blick von außen haben es vereinfacht, notwendige Veränderungen in Angriff zu nehmen und umzusetzen. Der dann neu eingestellte kaufmännische Leiter wurde systematisch und schrittweise eingearbeitet und ein nahtloser Übergang sichergestellt. So ist die Notsituation zu einem Vorteil für das ESTA-Bildungswerk geworden. Die ACONSITE AG hat sich dabei einmal mehr als verlässlicher und kompetenter Partner erwiesen.

 
IT-Sicherheitsaudit zur Identifizierung von Sicherheitslücken

Uns ist wichtig, dass durch geeignete Prüfungsverfahren die Sicherheit unserer IT Systeme getestet werden und noch vorhandene Schwachstellen schnell und zuverlässig identifiziert werden können. Mit der ACONSITE® AG haben wir einen Partner gefunden, der über langjährige Erfahrungen im System der gesetzlichen Krankenversicherung verfügt und darüber hinaus ausgewiesene Expertise in der IT Landschaft besitzt. Das Ergebnis hat unsere Einschätzung und den eingeschlagenen Weg bestätigt; er gibt uns Sicherheit für die weitere Entwicklung."

 
IT-Sicherheitsaudit zur Identifizierung von Sicherheitslücken

Bei täglich neuen Meldungen zu Datenpannen war die Durchführung eines Sicherheits-Audits ein logischer Schritt. Als wir im Januar die ACONSITE® AG mit der Durchführung des Audits beauftragt haben, konnten wir nicht ahnen, welche tagespolitische Aktualität dies wenige Tage später entwickeln würde. Für uns im Fokus stand dabei, durch geeignete Prüfungsverfahren unsere IT-Strukturen testen zu lassen. Das die ACONSITE® AG zusätzlich langjährige Erfahrungen in der GKV und Detailkenntnis unserer IT-Systeme in die Waagschale werfen konnte, hat uns in diesem Schritt bestärkt. Das Ergebnis hat unsere Erwartungen erfüllt und darüber hinaus wertvolle Hinweise für zukünftige Maßnahmen aufgezeigt!

 
Durchführung einer Risikoanalyse im Finanzbereich

Mit der Risikoanalyse konnten wir wichtige Erkenntnisse zur finanziellen Wirkung der einzelnen Umstellungseffekte gewinnen, die mit der Einführung der neuen Rechnungslegung zu erwarten sind. Das Projekt hat uns zudem wertvolle Hinweise zu den Gestaltungsspielräumen gegeben, insbesondere der sehr hohe Praxisbezug und die konkreten Handlungsempfehlungen zur zukünftigen Umsetzung waren für uns ein echter Gewinn. Mit der ACONSITE® AG haben wir einen excellenten Partner zur weiteren Begleitung dieser Thematik gefunden.

 
Quick-Check zum Gesundheitsfonds und Morbi-RSA  zur Datenvalidierung

"Schnell und äußerst effizient - innerhalb von vier Wochen nach Datenlieferung und Interview lag uns das Kurzexposé vor. Jetzt haben wir die Bestätigung, dass unser Datenmanagement für die Morbi-RSA relevanten Satzarten ein sehr gutes Level erreicht hat, aber noch weiter optimiert werden kann und auf welche Teilkomponenten des Gesundheitsfonds wir besonders achten müssen. Auch die fundierten und realistischen Handlungsempfehlungen zu Controlling, Revision, Organisation, Strategie und Personal helfen uns sehr bei der Vorbereitung auf das nächste Jahr.
Alles in allem ein Projekt, das sich wirklich bezahlt macht."

 
Prozessbasierte Personalbedarfsplanung zur Organisationsunterstützung

„Mit der prozessbasierten Personalbedarfsplanung ließen sich ... transparente Entscheidungsgrundlagen zur Nutzung wichtiger unternehmens- und personalpolitischer Handlungsspielräume in unserem Haus schaffen."